Nach nur sechs Monaten hat sich aus einer hässlichen Betonrinne ein grünes und naturnahes Feuchtbiotop entwickelt.